Schmierstoff-RatgeberErfahren Sie, welche Schmierstoffprodukte
für Ihr Fahrzeug geeignet sind.

ProduktkatalogEntdecken Sie ein breites Spektrum an Spitzenprodukten, von Motorenölen bis zu Fahrzeugpflegemitteln von Valvoline.

150 JAHRE INNOVATION

Oiltech ist offizieller Vertriebs- und Logistikpartner für
Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Vertriebs- und Logistikpartner der Valvoline International Inc.
für D-A-CH

Oiltech


Hier stellen wir Ihnen einen Auszug aus unserem umfangreichen Sortiment an Oiltech-Schmierstoffen vor. Für weitere Produkte kontaktieren Sie uns bitte.

Pkw-Motorenöle

Formula Platinum Xdi 5W-30

Oiltech® Formula Platinum Xdi 5W-30 wird auf Basis einer innovativen Formulierung mit den hochwertigsten Grundölen und Additiven hergestellt. Das Produkt ist voll verträglich mit den neuesten Dieselpartikelfiltern (DPF) und mit Katalysatoren von Benzinmotoren. Es kombiniert überragendes Leistungsverhalten mit exzellentem Motorschutz bei gleichzeitig verbesserter Kraftstoffeinsparung und verlängerten Ölwechselintervallen.

Empfohlen für: ACEA C3, VW 504.00/507.00, MB 229.51, BMW LL-04, Porsche C30


Download: Produktdatenblatt

 

 

 

Formula Platinum Plus 5W-30

Oiltech® Formula Platinum Plus 5W-30 ist ein Hochleistungs-Leichtlauf-Motorenöl auf
Basis der Synthesetechnologie, speziell geeignet für EURO V Motoren und verlängerte Ölwechselintervalle. Es ist für den ganzjährigen Einsatz in PKW Otto- und Dieselmotoren modernster Technologie geeignet. Durch sein fortschrittliches Design bietet es eine außerordentlich umfassende Leistungsbreite.

Empfohlen für: API SN/CF, ACEA A3/B4/C3, MB 229.51, VW 502.00/505.00/505.01, BMW LL-04, Dexos 2


Download: Produktdatenblatt

Formula Platinum 5W-30

Oiltech® Formula Platinum 5W-30 ist ein hochlegiertes Ganzjahres-Leichtlauf-Motorenöl für alle Pkw-Motoren, für die Fuel Economy (FE) Öle vorgeschrieben bzw. freigegeben sind. Die niedrige Viskosität der speziellen Grundöle aus der Synthese-Technologie sorgt mit schneller Durchölung und geringen Reibungswiderständen für eine spürbare Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Schadstoffemissionen.

Empfohlen für:
API SL/CF, ACEA A1/B1, A5/B5, Ford WSS-M2C913-D


Download: Produktdatenblatt

Formula Gold Plus 5W-40

Oiltech® Formula Gold Plus 5W-40 ist ein Hochleistungs-Leichtlauf-Motorenöl auf Basis der Synthesetechnologie. Es ist für den ganzjährigen Einsatz in Pkw-Otto- und
Dieselmotoren modernster Technologie geeignet. Durch sein fortschrittliches Design bietet es eine außerordentlich umfassende Leistungsbreite.

Empfohlen für: API SN/CF, ACEA A3/B4/C3, VW 502.00/505.00/505.01, MB 229.51, Porsche, BMW LL-04, Ford M2C917-A


Download: Produktdatenblatt

Formula Gold 5W-40

Oiltech® Formula Gold 5W-40 ist ein hochlegiertes Leichtlauf-Mehrbereichs-Motorenöl auf moderner Synthesetechnologie. Sorgfältig ausgewählte Additive verleihen diesem Hochleistungsmotorenöl hervorragende Eigenschaften. Enthält langkettiges Calcium-Alkarylsulfonat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API SN/CF, ACEA A3/B3/B4, VW 502.00/505.00, MB 229.3, Porsche, BMW LL-01, Opel GM-LL-B-25


Download: Produktdatenblatt

Formula Silver 10W-40

Oiltech® Formula Silver 10W-40 ist ein teilsynthetisches Leichtlauf-Motorenöl für alle PKW-Otto- und Dieselmotoren. Es wird unter Verwendung hochwertiger synthetischer Komponenten und mineralischen Grundölen, kombiniert mit Additiven fortschrittlichster Technologie, hergestellt. Es ist auch unter erschwerten Betriebsbedingungen für den Einsatz in modernen PKW-Motoren mit und ohne Turbolader hervorragend geeignet. Enthält langkettiges Calcium-Alkarylsulfonat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API SL/CF, ACEA A3/B3, A3/B4, MB 229.1


Download: Produktdatenblatt

Formula Silver HM 10W–40

Oiltech® Formula Silver HM 10W-40 ist ein teilsynthetisches Leichtlauf-Motorenöl für alle PKW-Otto- und Dieselmotoren. Die speziell ausgewählten Additive helfen den Ölverbrauch zu reduzieren. Es wird für Fahrzeuge mit hohen Laufleistungen empfohlen, welche unter warmen Umgebungsbedingungen mit schwefelhaltigen Treibstoffen (≥ 50ppm) betrieben werden.

Empfohlen, wenn folgende Betriebsvorschriften gefordert werden: API SL/CF; ACEA A3/B3, A3/B4; MB 229.1


Download: Produktdatenblatt

Formula Bronze Plus 15W-40

Oiltech® Formula Bronze Plus 15W-40 ist ein Universal-Mehrbereichs-Motorenöl für den Ganzjahreseinsatz für aufgeladene und nicht aufgeladene Benzin- und Dieselmotoren von Personenkraftwagen.

Empfohlen für: API SL/CF, ACEA A3/B3, A3/B4, MB 229.1


Download: Produktdatenblatt

Formula Bronze 15W-40

Oiltech® Formula Bronze 15W-40 ist besonders zur Schmierung von 4-Takt Ottomotoren ohne Turbolader unter leichter Belastung zu allen Jahreszeiten geeignet. Es ist auch für Dieselmotoren mit leichter Belastung in PKW sowie Kleintransportern voll geeignet.

Empfohlen für: API SF/CC, CCMC G2/D1, MIL-L-46152 B/C, Ford M2C153-C (SF/CC), Ford M2C9011-A, GM 6085M


Download: Produktdatenblatt

Formula Bronze 20W-50

Oiltech® Formula Bronze 20W-50 ist besonders zur Schmierung von 4-Takt Ottomotoren ohne Turbolader unter leichter Belastung zu allen Jahreszeiten geeignet. Es ist auch für Dieselmotoren mit leichter Belastung in PKW sowie Kleintransportern voll geeignet.

Empfohlen für: API SF/CC, CCMC G2/D1, MIL-L-46152 B/C, Ford M2C153-C (SF/CC), Ford M2C9011-A, GM 6085M


Download: Produktdatenblatt

Lkw-Motorenöle

Formula Bronze 15W-40

Oiltech® Formula Bronze 15W-40 ist besonders zur Schmierung von 4-Takt Ottomotoren ohne Turbolader unter leichter Belastung zu allen Jahreszeiten geeignet. Es ist auch für Dieselmotoren mit leichter Belastung in PKW sowie Kleintransportern voll geeignet.

Empfohlen für: API SF/CC, CCMC G2/D1, MIL-L-46152 B/C, Ford M2C153-C (SF/CC), Ford M2C9011-A, GM 6085M


Download: Produktdatenblatt

Formula Bronze 20W-50

Oiltech® Formula Bronze 20W-50 ist besonders zur Schmierung von 4-Takt Ottomotoren ohne Turbolader unter leichter Belastung zu allen Jahreszeiten geeignet. Es ist auch für Dieselmotoren mit leichter Belastung in PKW sowie Kleintransportern voll geeignet.

Empfohlen für: API SF/CC, CCMC G2/D1, MIL-L-46152 B/C, Ford M2C153-C (SF/CC), Ford M2C9011-A, GM 6085M


Download: Produktdatenblatt

Multifleet Plus 10W-40

Oiltech® Multifleet Plus 10W-40 ist ein teilsynthetisches Leichtlauf-Motorenöl für gemischte Fuhrparks mit Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Turbo-Aufladung, sowie für den Einsatz in Dieselmotoren von LKWs und Baumaschinen. Es ist auch für längere Ölwechselintervalle und starke Belastungen geeignet.

Empfohlen für: API CH-4/SJ, ACEA A3/B3, A3/B4, E3/E5, MB 228.3, MAN M3275, Volvo VDS-2


Download: Produktdatenblatt

Multifleet Turbo SHPD 15W-40

Oiltech® Multifleet Turbo SHPD 15W-40 ist ein Höchstleistungs-Motorenöl mit SHPD-Charakter, das dank seiner überragenden Additivtechnologie gleichermaßen den höchsten Anforderungen hochaufgeladener Dieselmotoren und leistungsoptimierter Ottomotoren gerecht wird. Es ist daher hervorragend für den Mixed-Fleet-Betrieb geeignet.

Empfohlen für: API CI-4/SL, ACEA A3/B3, A3/B4, E7, MB 228.3/229.1, MAN M3275, Volvo VDS-3


Download: Produktdatenblatt

Multifleet Turbo SHPD 20W-50

Oiltech® Multifleet Turbo SHPD 20W-50 ist ein Höchstleistungs-Motorenöl mit SHPD-Charakter, das dank seiner überragenden Additivtechnologie gleichermaßen den höchsten Anforderungen hochaufgeladener Dieselmotoren und leistungsoptimierter Ottomotoren gerecht wird. Es ist daher hervorragend für den Mixed-Fleet-Betrieb geeignet.

Empfohlen für: API CI-4/SL, ACEA A3/B3, E3, E5, MB 228.3/229.1, MAN M3275, Volvo VDS 2, MTU Type 2, Cummins CES 20071/20072/20076/20077/20078, Mack EO-M Plus


Download: Produktdatenblatt

Truck Ultra X SAE 10W-40

Oiltech® Truck Ultra X SAE 10W-40 ist ein Dieselmotorenöl der höchsten Leistungsklasse auf Basis modernster Syntheseöle, mit einem niedrigen Gehalt an Sulfatasche, Phosphor und Schwefel (low SAPS). Es wurde speziell entwickelt, um hoch aufgeladenen Euro IV Dieselmotoren mit Abgasnachbehandlungssystemen und Rußpartikelfiltern (DPF/CRT) gerecht zu werden. Durch seine hoch-wertigen Anteile der Syntheseöle erlaubt es längste Ölwechselintervalle (entsprechend den Herstellerempfehlungen). Enthält langkettiges Kalzium-Alkarylsulfonat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API CI-4, ACEA E7/E6/E4, MB 228.51, MAN M3477, Volvo VDS-3, DAF LD, Renault RXD


Download: Produktdatenblatt

Pkw- und Lkw-Getriebeöle

Geartech Shift GL 4 80W-90

Oiltech® Geartech Shift GL 4 80W-90 ist ein mineralisches Getriebeöl, geeignet zur Schmierung von Schaltgetrieben, Differential- und Lenkgetrieben, in denen EP-Getriebeöle gefordert werden. Enthält Reaktionsprodukte von Bis (2-Methylpentan-2-yl) Dithiophosphorsäure mit Phosphor, Propylenoxid und Amine, C12-14-Alkyl (verzweigt), Alkylamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API GL-4


Download: Produktdatenblatt

Geartech Shift GL 5 80W-90

Oiltech® Geartech Shift GL 5 80W-90 ist ein mineralisches Getriebeöl, geeignet zur Schmierung von Schaltgetrieben, Hypoidgetrieben, Differential- und Lenkgetrieben, wo EP-Getriebeöle gefordert werden. Enthält Phosphorsäureester Aminsalz Alkylamin, substituiertes Thiadiazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API GL-5


Download: Produktdatenblatt

Geartech Shift Synthesis 75W-90

Oiltech® Geartech Shift Synthesis 75W-90 ist ein auf der Synthesetechnologie basierendes Mehrzweck-Getriebeöl für hochbelastete Schaltgetriebe. Speziell geeignet für hochbeanspruchte Schaltgetriebe, Lenkund Verteilergetriebe in Kraftfahrzeugen und Arbeitsmaschinen. Enthält Reaktionsprodukte von Bis (4-Methylpentan-2-yl) Dithiophosphorsäure mit Phosphoroxid, Propylenoxid und Aminen, C12- 14-alkyl (verzweigt), Oleylamin, substituiertes Thiadiazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: API GL-5, MIL-L-2105D


Download: Produktdatenblatt

HypoGear LS 90

Oiltech HypoGear LS 90 ist ein Getriebeöl für höchste Leistungsanforderungen. Die hochkonzentrierte Legierung mit nichtaggressiven Wirkstoffkomponenten sichert eine im höchsten Grade verschleißarme Schmierung und beste Druckaufnahmefähigkeit. Für stark beanspruchte Achsantriebe jeder Art, wenn API GL5 vorgeschrieben ist. Durch die LS–Zusätze wird unerwünschten Rutsch- und Schlupfeigenschaften entgegengewirkt. Des Weiteren reduzieren sich die Betriebstemperaturen und der Verschleiß der Getriebe.

Automatikgetriebe-Flüssigkeiten

Geartech Automatic Double Clutch

Oiltech® Geartech Automatic Double Clutch ist ein synthetisches Automatik-Getriebeöl der neuesten Generation, welches speziell für Doppelkupplungs-Getriebe entwickelt wurde. Doppelkupplungs-Getriebe (DSG) kommen aus dem Motorsportbereich und schalten innerhalb von Millisekunden. Hierfür wird ein High-Tech Getriebeöl benötigt, welches ein exzellentes Schmierverhalten auch bei Extrembelastungen ermöglicht. Enthält langkettiges Alkylamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: VW ATF DSG G-052-529, G-052-182; Ford WSS-M2C936-A; BMW DCTF-1, BMW 83220440214, BMW 83222148579, 83222148578, 83222147477; Renault EDC (Efficiency Dual Clutch System); Peugeot/Citroën 9734.S2 für DCSG; Mitsubishi


Download: Produktdatenblatt

Geartech Automatic Multi Vehicle

Oiltech® Geartech Automatic Multi Vehicle ist ein synthetisches Automatik-Getriebeöl der neuesten Generation, speziell für moderne PKW geeignet.

Empfohlen für: Dexron VI; Mercon LV; MB 236.1/236.5/236.7/236.8/236.9; VAG G-055-025/G-052-162; ZF 5HP 18FL/19FL/24A/30/ 4HP 20; Aisin Warner JWS 3309/3324/IV; BMW ETL-7045/7045E/8072B/ LA2634/Mini JWS 3309; Chrysler Dodge Mopar AS68RC(Type IV), Fiat Type IV; Honda Acura DW-1/Z-1/Premium; Hyundai SP-II/SP-III/SP-IV/SPH-IV; Isuzu Besco ATF II/III, Nissan Matic D/J/K/S; Jaguar ATF 3403 M115/JLM 20238; JASO Type 1A, JWS 3309(IV)/3324(WS); Kia SP-II/SP-III/SP-IV, Mazda M-III; Mitsubishi SP-II/SP-III/SP-IV; Opel, Porsche ATF 3403-M115/Type IV; Subaru ATF/ATF HP, Suzuki ATF 3309; Toyota T-III/T-IV/WS, Volvo IV


Download: Produktdatenblatt

Geartech Automatic Type II

Oiltech® Geartech Automatic Type II ist ein hochwertiges mineralisches Automatik-Getriebeöl. Es ist universell einsetzbar für Automatik-Getriebe in PKW und Nutzfahrzeugen (entsprechend den Herstellervorschriften). Es ist auch geeignet für den Einsatz in Drehmomentwandlern, Servolenkungen und Hydraulikanlagen.

Empfohlen für: GM Dexron IID, Allison C-3/C-4, MB 236.7, MAN 339 Type Z-1, ZF TE-ML-03D/04D/11A/14A/17C, Ford SQM-2C9010-B, Voith, Caterpillar TO-2, Renk, Ford M2C138-CJ/166-H/185-A, Mercon, CVT


Download: Produktdatenblatt

Geartech Automatic Type III

Oiltech® Geartech Automatic Type III ist ein hochwertiges mineralisches Automatik-Getriebeöl. Universell einsetzbar für PKW und Nutzfahrzeuge (entsprechend den Herstellervorschriften). Es ist geeignet für den Einsatz in Drehmomentwandlern, Servolenkungen und Hydraulikanlagen. Enthält Alkoxylierte langkettige Alkylamine. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Empfohlen für: Dexron III H, Ford Mercon, MAN 339 Z1/V1, Allison C4/TES 389, ZF TE-ML 09B/11B/14A, Voith 55.6335, MB 236.1/236.5, Volvo CE 97341, CAT TO-2


Download: Produktdatenblatt

Geartech Automatic Multi Vehicle 6G

Oiltech® Geartech Automatic Multi Vehicle 6G ist ein vollsynthetisches Automatik-Getriebeöl der neuesten Generation, mit extrem hoher Leistungsreserve, speziell für moderne PKW, LKW und Busse geeignet. Es wurde für 6 Gang-Automatikgetriebe von ZF entwickelt, welche die Spezifikation M1375.4 benötigen.

Empfohlen für: ATF M1375.4; VW/AUDI G 055005 A1/A2/A6; Toyota Type
WS; Nissan Matic S, Hyundai SP-IV; Mercon LV, Dexron VI


Download: Produktdatenblatt

Geartech Automatic Multi Vehicle 7G

Oiltech® Geartech Automatic Multi Vehicle 7G ist ein synthetisches Automatik-Getriebeöl der neuesten Generation, mit extrem hoher Leistungsreserve und hervorragender Alterungsund Oxidationsstabilität. Es verhindert zuverlässig lästige Reibschwingungen und ruppiges Schaltverhalten. Es ist speziell für moderne PKW, SUV, Transporter und leichte Nutzfahrzeuge geeignet. Es wurde für 7 Gang-Automatikgetriebe (NAG-2) von MB entwickelt, welche die Spezifikation MB 236.14 benötigen.

Empfohlen für: MB 236.14/236.12/236.10, MB 236.3/236.6/236.7/236.8/236. 9/236.11/236.91; Allison C4; Chrysler ATF+3; Dexron II/IID/IIE/IIIG/ IIIH; Ford WSS-M2C922-A1; Honda Z-1; Hyundai SP-II/SP-III; Kia SP-II/SP-III; Isuzu ATF II/III; Jaguar JLM 20238/20292/21044; JASO Type 1A; Mazda M-III/Type T-IV; Mitsubishi SP-II/SP-III/ ATF J-2; Nissan Matic D/J/K/W; Subaru ATF/ATF HP; Suzuki ATF 3314/3317; Toyota Type DII/T/T-III/T-IV; VAG G-055-025/G-052-162; Volvo 1161540


Download: Produktdatenblatt

Landmaschinen

UTTO WB Fluid (Universal Tractor Transmission and Hydraulic Oil)

Oiltech® UTTO WB Fluid ist ein sehr hochqualitatives Universalöl für Traktoren (UTTO) zur Schmierung und Kraftübertragung in schwer belasteten kombinierten Hydraulik- und Getriebesystemen, mit oder ohne Nassen Bremsen, wie sie in den meisten Ackerschleppern, Baumaschienen und Baggern verlangt wird.

Empfohlen für: API GL-4; Ford M2C 134-D; CNH MAT 3525; MF M-1135, 1141, 1143, 1145; Allison C-3/C-4; JD JDM 20A/C; ZF TE-ML-03E/05F/06K; Volvo WB 102; Caterpillar TO-2; Case MS-1206, MS-1207, MS-1210


Download: Produktdatenblatt

Super Tractor Oil Universal 10W-40 (STOU)

Oiltech STOU 10W-40 ist ein Traktorenöl, welches speziell für den Einsatz in landwirtschaftlichen Ackerschleppern und anderen Arbeitsmaschinen entwickelt wurde. Das Ziel dieser Entwicklung war eine einheitliche Versorgung aller Dieselmotoren mit und ohne Aufladung, Schalt-, Verteiler- und Achsgetrieben sowie hydraulischen Anlagen im landwirtschaftlichen Bereich. Es ist zusätzlich geeignet für den Einsatz in nassen Bremsen und Kupplungen.

Universal Tractor Transmission Oil 10W-30 (UTTO)

Oiltech UTTO 10W-30 ist ein Traktoröl mit hervorragenden Mehrzweckeigenschaften für landwirtschaftliche Traktoren und Arbeitsmaschinen. Es kann sowohl als Hydrauliköl wie auch als Getriebeöl sowie bei nassen Bremsen und Kupplungen eingesetzt werden.

Industrie

Hydrauliköl HLP 32

Oiltech® Hydrauliköle werden unter Verwendung hochwertiger Mineralöl- Erstraffinate hergestellt, die in Kombination mit Additiven der neuesten Generationen zu Produkteigenschaften führen, die die Anforderungen gemäß DIN 51 524 Teil 2 erfüllen und übertreffen.

Empfohlen für: DIN 51524 Teil 2 (85-06), Additiv Performance: AFNOR NF E 48-603, SIS SS 155434, VDMA 24318, Hoesch HWN 2333, Thyssen TH N-256 132, CETOP RP 91 H, SEB 181 222, U.S. Steel 126 u. 127, Sperry Vickers I-286-S, Denison Filte-rability TP 02100


Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl HLP 46

Oiltech® Hydrauliköle werden unter Verwendung hochwertiger Mineralöl- Erstraffinate hergestellt, die in Kombination mit Additiven der neuesten Generationen zu Produkteigenschaften führen, die die Anforderungen gemäß DIN 51 524 Teil 2 erfüllen und übertreffen.

Empfohlen für: DIN 51524 Teil 2 (85-06), Additiv Performance: AFNOR NF E 48-603, SIS SS 155434, VDMA 24318, Hoesch HWN 2333, Thyssen TH N-256 132, CETOP RP 91 H, SEB 181 222, U.S. Steel 126 u. 127, Sperry Vickers I-286-S, Denison Filte-rability TP 02100


Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl HLP 68

Oiltech® Hydrauliköle werden unter Verwendung hochwertiger Mineralöl- Erstraffinate hergestellt, die in Kombination mit Additiven der neuesten Generationen zu Produkteigenschaften führen, die die Anforderungen gemäß DIN 51 524 Teil 2 erfüllen und übertreffen.

Empfohlen für: DIN 51524 Teil 2 (85-06), Additiv Performance: AFNOR NF E 48-603, SIS SS 155434, VDMA 24318, Hoesch HWN 2333, Thyssen TH N-256 132, CETOP RP 91 H, SEB 181 222, U.S. Steel 126 u. 127, Sperry Vickers I-286-S, Denison Filte-rability TP 02100


Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl BIO 46

Oiltech® Hydrauliköl BIO 46 wird auf Basis hochwertiger biologisch schnell abbaubarer Ester und einer umweltfreundlichen Additivkombination hergestellt. Es weist ausgezeichnete Eigenschaften der Oxidationsstabilität, Korrosions- und Tieftemperatur-, sowie EP-Verhalten auf. Es wird als Schmier- und Hydrauliköl insbesondere in Anlagen einsetzt, wo Gefahr besteht, dass auslaufende Hydraulikflüssigkeiten ins Grund- oder Abwasser gelangen können. Oiltech® Hydrauliköl BIO 46 wird dort eingesetzt wo die Schonung der Umwelt angestrebt wird.

Empfohlen für: DIN 51524 Teil 3 HVLP; CEC L-33-T-82 > 90% (3 Wochen); Eco-Label; ISO 15380 HEES; SS 1555434


Download: Produktdatenblatt

Turbinenöl RO 32

Oiltech® Turbinenöl RO 32 wurde entwickelt, um gezielt die verbesserte Leistung und die Anforderungen der Hersteller von modernen Dampf- und leicht belasteten Gasturbinen zu erfüllen. Oiltech Turbinenöl RO 32 ist für die Schmierung und die Regelung in stationären Gasturbinen, in Dampfturbinen und auch in elektrisch oder von Dampfturbinen angetriebenen Maschinen, wie Generatoren, Verdichtern, Pumpen und Getrieben empfohlen. Es enthält Wirkstoffe zur Erhöhung des Korrosionsschutzes und der Alterungsbeständigkeit. Es ist auch für die Schmierung von Hydrauliksystemen, Kompressoren, Zahnradübertragungen und Lager empfohlen, wo Probleme bei der Kontamination mit Wasser entstehen können und wo ein hoher Schutz vor Rost und Oxidation gefordert wird.

Empfohlen für: BS 489: 1999; DIN 51515-1 L-TD; Siemens TLV 9013 04; General Electric GEK 46506D; Alsthom HTGD 90117


Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl HVLP 32 (HVI)

Oiltech® HVLP Hydrauliköle werden unter Verwendung hochwertiger Mineralöl-Erstraffinate hergestellt, die in Kombination mit Additiven der neuesten Generationen zu Produkteigenschaften führen, die die Anforderungen gemäß DIN 51 524 Teil 3 erfüllen und übertreffen. Die eingesetzte Additivkombination gewährleistet eine Verbesserung des Korrosions- und Verschleißschutzes, sowie eine Erhöhung der Alterungsbeständigkeit. Oiltech® HVLP Hydrauliköle eignen sich vorzüglich für schwerbelastete Hydraulikanlagen in der Industrie, für Bagger und Kipper und allen stationären Anlagen, die im Freien arbeiten (Schrottpressen, Kräne, Laderampen, Schiffshydrauliken usw.), besonders wenn die Betriebstemperaturen stark schwanken.


Empfohlen für: DIN 51524 Teil 3 HVLP; AFNOR NF E 48-603; SIS SS 155434; VDMA 24318; Hoesch HWN 2333; Thyssen TH N-256 132; CETOP RP 91 H; SEB 181 222; U.S. Steel 126 & 127; Sperry Vickers I-286-S; Denison Filterability TP 02100

Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl HVLP 46 (HVI)

Oiltech® HVLP Hydrauliköle werden unter Verwendung hochwertiger Mineralöl-Erstraffinate hergestellt, die in Kombination mit Additiven der neuesten Generationen zu Produkteigenschaften führen, die die Anforderungen gemäß DIN 51 524 Teil 3 erfüllen und übertreffen. Die eingesetzte Additivkombination gewährleistet eine Verbesserung des Korrosions- und Verschleißschutzes, sowie eine Erhöhung der Alterungsbeständigkeit. Oiltech® HVLP Hydrauliköle eignen sich vorzüglich für schwerbelastete Hydraulikanlagen in der Industrie, für Bagger und Kipper und allen stationären Anlagen, die im Freien arbeiten (Schrottpressen, Kräne, Laderampen, Schiffshydrauliken usw.), besonders wenn die Betriebstemperaturen stark schwanken.

Empfohlen für: DIN 51524 Teil 3 HVLP; AFNOR NF E 48-603; SIS SS 155434; VDMA 24318; Hoesch HWN 2333; Thyssen TH N-256 132; CETOP RP 91 H; SEB 181 222; U.S. Steel 126 & 127; Sperry Vickers I-286-S; Denison Filterability TP 02100


Download: Produktdatenblatt

Hydrauliköl HLP ZF

Oiltech Hydrauliköle HLP ZF sind zink- und aschefrei, welche durch die Zugabe von ausgesuchten Wirkstoffen einen hohen Verschleißschutz, gute Oxidationsstabilität und lange Einsatzzeiten gewährleisten. Die Verträglichkeit gegenüber Dichtungswerkstoffen ist neutral. Weiterhin bewirken ausgesuchte Additive hohen Korrosionsschutz und verhindern Schaumbildung.

Industriegetriebeöl CLP 150

Oiltech Industriegetriebeöle sind Umlauf- und Getriebeöle für hohe Belastungen. Sie werden auf der Basis ausgewählter Mineralölraffinate und  einer optimal abgestimmtem Wirkstoffkombination hergestellt. Oiltech Industriegetriebeöle werden speziell zur Schmierung von hochbelasteten Industriegetrieben mit Stirn-, Kegelrad- und Schneckenverzahnung mit Tauch- und Umlaufschmierung empfohlen. Aufgrund der hohen Schmierfilmbelastbarkeit sind sie auch hervorragend für den Einsatz bei hohen Gleitgeschwindigkeiten und Wälzpressungen geeignet.

Bettbahnöl CGLP 220 (Silikonfrei)

Oiltech Bettbahnöle werden aus hochwertigen paraffinischen Solvent-Raffinaten und speziell abgestimmten Additiven hergestellt. Diese besondere Formulierung ermöglicht Anwendungen in vielen Bereichen der Industrie. Sie werden zur Schmierung der Gleitbahnen an Werkzeugmaschinen bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Belastungen eingesetzt. Sie sind geeignet für Hydraulikkreisläufe von Pumpen und Motoren aller Art sowie für Getriebesätze und Vorschubmechanismen aller Typen. Sie eignen sich ferner für die Schmierung von Hochgeschwindigkeitsspindeln. Für den Einsatz in Zentralschmieranlagen sind die Öle besonders zu empfehlen.

Kühlerschutz

Kühlerfrostschutz Premium G12+

Oiltech® Kühlerfrostschutz Premium G12+ ist ein silikatfreies Kühlerfrostschutzmittel-Konzentrat auf Basis von Ethylenglykol, welcher über die gesamte Motorlebensdauer einen wartungsfreien Frost- und Korrosionsschutz gewährleistet. Er ermöglicht einen Langzeitschutz für alle am Motor verwendeten Werkstoffe, besonders für Aluminium- und Eisenlegierungen. Ein Wechsel des Kühlmittels wird frühestens nach 5 Jahren empfohlen.

Empfohlen für: Audi-VW-TL 774F, MB 325.3


Download: Produktdatenblatt

Ansprechpartner

Kai Gaudian

Prokurist
+49 (0) 211 68 78 41 23
kai.gaudian(at)oiltech.de

Marco Troczynski

Vertriebsleiter D-A-CH
+49 (0) 211 68 78 41 26
marco.troczynski(at)oiltech.de

Jürgen Kaden

Vertrieb Valvoline Schmierstoffe
+49 (0) 211 68 78 41 21
juergen.kaden(at)oiltech.de

zum Seitenanfang